Kriminalromane · Emma Schumacher & Lily DuPlessis · heitere Liebesgeschichten

Ordentlich vorangekommen …

 

… ist Emma mittlerweile: Im Augenblick schreibe ich am vierten Roman und unser Fräulein Schumacher begibt sich auf die Suche nach der dritten Anstellung, stolpert aber leider kurz vor ihrem Vorstellungsgespräch über gleich zwei Tote. Man kann sich denken, dass das die Konzentration ein wenig stören mag.

Dieses Mal wird es russisch: Kann die Oktoberrevolution wahrhaftig mit den Mordfällen zusammenhängen? Und was hat der kostbare Schmuck der Familie Gregorin mit all dem zu tun? Nun, wir werden es sehen, ich selbst bin auch sehr gespannt.



2 thoughts on “Ordentlich vorangekommen …”

  • Ich hab da mal ne Frage:
    Wenn Du eine Geschichte anfängst, weisst Du dann den Verlauf und das Ende schon in etwa,- oder entsteht die Story vorzu beim schreiben?

    • 😀 Ich habe eine Idee und weiß um einige der Figuren. Ich weiß auch, welches Thema eine Rolle spielen wird, aber ansonsten entdecke ich das Meiste wirklich beim Schreiben selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.